Hallo Ihr zusammen, lange nichts mehr voneinander gehört….

Nein, nein, es ist nicht so, dass wir keinen Bock mehr auf Tanzen haben, es ist schlichtweg einfach so, dass es nicht viel zu sagen gab, weil auch wir uns von Woche zu Woche hangelten, ohne irgendwelche brauchbare Infos oder Nachrichten.

Aber jetzt gibt es Neuigkeiten, einige haben es vielleicht aus den diversen Nachrichten schon mitbekommen. Tanzschulen dürfen ab dem 27.Mai wieder öffnen, unter strengen Auflagen aber immerhin. Das dumme an der Sache, diese Auflagen konnte man nirgends einsehen und weder telefonisch noch schriftlich in Erfahrung bringen. Erst am Montag, 25.Mai, wurde um 22.20 Uhr, die „8.Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz“ veröffentlicht.

Leider ist es nicht damit getan eine Flasche Sagrotan kalt zu stellen, das Parkett zu entstauben und los geht`s, ne ne, da ist noch eine Menge Kleingedrucktes und das bedeutet:

Die Abstandsregel zählt auch hier, damit kriegen wir im großen Saal 6 Felder für maximal sechs Paare unter, die hier stationär Rumba, Cha Cha und Co. tanzen können. Tango, Quickstep, etc. klappt nicht, da man sich dabei zu nahe kommen könnte. Unsere beiden anderen Säle können mangels Größe und der Eingangs-konstellation gar nicht genutzt werden.

Um beim Bertreten bzw. Verlassen des TTW nicht mit anderen Paaren aufeinander zu treffen, müssen wir die Kurslaufzeiten etwas verändern und auch sonst ist manches anders als noch im März. Wir werden ab Mittwoch, 27.Mai, mit einigen ausgewählten Kursen den Ablauf testen und hoffen, Euch nach dem Pfingst-Wochenende wieder eine Gelegenheit zum Tanzen zu bieten.

Wir versuchen alle unsere Tänzerinnen und Tänzer telefonisch, per mail oder zumindest über WhatsApp über den aktuellen Stand zu informieren. Solltet ihr nichts von uns hören oder sonstige Fragen haben, unter 07271-79396 sind wir für Euch da.

Wir freuen uns auf Euch…..      Johanna, Martin und das ganze TTW-Team

Unsere üblichen Tanz Partys
können derzeit leider nicht stattfinden!